MOTIVANFORDERUNGEN FÜR FAHNEN

Motivanforderungen für Bilder, die gestickt werden sollen

grobe skizze 

 

 

 

 

 

 

 

Grobe Skizze leider nicht als Vorlage geeignet.


gute zeichenvorlage

 Handzeichnung mit klaren Linien und Farbfeldern, gut als Vorlage geeignet.


computergrafik 

Computergrafik, sehr gut als Vorlage geeignet.


fertiger aufnaeher 

Fertiger Aufnäher, auch ein gutes Foto eines bereits vorhanden Aufnähers kann als Vorlage dienen.


Je klarer, einfacher und größer das Motiv, desto besser ist es stickbar. Farbverläufe, wie z.B. ein Sonnenuntergang, sind nur stickbar, wenn der Verlauf in klare Farbfelder aufgeteilt wird. Im Programmstickverfahren lassen sich filigrane Motive und Schriftgrößen ab 3mm Höhe umsetzen. Im Handstickverfahren können Schriftgrößen ab 5mm Höhe umgesetzt werden. Bei gewebten Aufnähern lassen sich Schriftgrößen ab 1mm Höhe umsetzen. Wenn Sie uns Ihr Motiv zumailen beurteilen wir gern und für Sie unverbindlich die Stickbarkeit und/oder Möglichkeit des Webens Ihrer Vorlage.

 Grafik1 Grafik2

Oft bekommen wir Fotos als Vorlage, diese können wir als Vorlage wegen der Schattierungen und Farbverläufe nicht nehmen. Die Fotos müssen in Grafiken mit klaren Farbfeldern und maximal 9 Farben umgearbeitet werden. Hier sehen Sie zwei Beispiele, wie aus einem Foto eine stickbare Vorlage erstellt wurde.


Wichtig:

Für die korrekte Rechtschreibung bzw. Schreibweise sowie die Darstellung von Motiveinzelheiten ist der Kunde verantwortlich. Sollten wir auf Kundenwunsch Änderungen am Motiv vornehmen, mailen wir das endgültige Motiv zur Freigabe an den Kunden. Für Fehler in vom Kunden freigegebenen Motiven übernehmen wir keine Haftung.