Aufnäher von Ihrem Motiv

Sie wollen einen eigenen Aufnäher herstellen lassen – bei uns sind Sie richtig!

Es gibt verschiedene Herstellungsarten für Aufnäher. Diese Seite bietet eine Kurzübersicht der wichtigsten Unterschiede.

Schrifthöhe ab 4 mm

Farbverläufe oder Schattierungen
nicht möglich
... mehr

Programmgestickte
Aufnäher

ab 10 Stück

Schrifthöhe ab 2 mm

Farbverläufe oder Schattierungen
nicht möglich
... mehr

Gewebte
Aufnäher

ab 25 Stück

Schrifthöhe ab 2 mm

Farbverläufe sind möglich
Fotos sind druckbar
... mehr

Bedruckte
Aufnäher

ab 3 Stück
Sie haben sich schon entschieden ...

Schrifthöhe ab 6 mm

2- oder 3-farbig
... mehr

Namensschilder

ab 1 Stück

Schrifthöhe ab 6 mm

2- oder 3-farbig
... mehr

Schriftschleifen

ab 1 Stück

Farben von Hintergrund
und Kettelrand
frei wählbar
... mehr

Aufnäher-Rohlinge

ab 10 Stück

Schrifthöhe ab 2 mm

Farbverläufe oder Schattierungen
nicht möglich
... mehr

Aufnäher -
Rubberpatches

ab 50 Stück

Schrifthöhe ab 6 mm

Farbverläufe oder Schattierungen
nicht möglich
... mehr

Großaufnäher/
Rückenpatches

ab 1 Stück

Schrifthöhe ab 6 mm

Farbverläufe oder Schattierungen
nicht möglich
... mehr

kleine Aufnäher
im Handstick

ab 3 Stück
Wir beraten Sie gerne bei der Frage, welche Ausführung für Ihr Motiv die Richtige ist.

Sie haben schon Ihr Wunsch-Motiv entworfen ...

fordern Sie Ihr kostenloses Angebot an!

Vergleich gestickt/gewebt/bedruckt​

  • Dieses Motiv wurde als gestickter, gewebter und bedruckter Aufnäher gefertigt. Auf dem Foto sind die Unterschiede gut zu erkennen.
gestickter Aufnäher

Bei der programmgestickten Herstellung wird Hintergrundstoff mit Ihrem Motiv bestickt.

Es entsteht ein leichter 3D-Effekt. Der Hintergrundstoff kann beliebig ausgeschnitten werden, dadurch ist fast jede Form und auch das Ausschneiden von Löchern möglich. Neben der Umkettlung als Rand ist hier auch ein Stickrand oder „Heatcut“ (keine Randeinfassung) möglich. Gestickte Aufnäher fassen sich fest an und sind robust.

gewebter Aufnäher

Bei der gewebten Herstellung werden sehr feine Fäden miteinander zu einer ebenen Fläche verwoben, ein dünner, flexibler und dennoch robuster Aufnäher entsteht.

Feine Bilddarstellungen und filigrane Schriftarten sind möglich. Durch das Verweben der feinen Fäden wirken die Farben etwas matter, ein reines Weiß auf einem vielfarbigen Aufnäher zu erzielen ist nicht immer möglich. Beim gewebten Aufnäher mit Kettelrand ist nur eine einfache Form ohne extreme Winkel möglich, ohne Rand (Heatcut) sind fast alle Formen möglich. Durch die aufwändige Programmierung beträgt die Mindestabnahme 25 Aufnäher pro Motiv.

bedruckter Aufnäher

Bei der günstigeren bedruckten Herstellung können Farbverläufe und Schattierungen dargestellt werden. Ihr Motiv wird auf Köperstoff gedruckt.

Hier sind auch geringe Stückzahlen im Digitaldruckverfahren möglich.

Als Sonderanfertigung können wir eine Kombination aus Druck- und Stickverfahren auf einem Aufnäher realisieren. Bitte Machbarkeit, Preise und Lieferzeiten konkret erfragen.

Mein Foto als Aufnäher

  • Ein Foto mit Farbverläufen kann als bedruckter Aufnäher umgesetzt werden.
  • Um das Motiv sticken oder weben zu können, muss das Foto in eine Grafik mit deutlich abgegrenzten Farbfeldern umgearbeitet werden.
Farbverläufe und Schattierungen können nicht gestickt oder gewebt werden.

Um ein Foto sticken oder weben zu können, benötigen wir eine Grafik mit klaren abgegrenzten Farbfeldern. Die grafische Bearbeitung Ihres Fotos in eine Vorlage mit klaren Farbfeldern bieten wir gegen einen Aufpreis an. Hier sehen Sie zwei Beispiele, wie ein Fotomotiv zeichnerisch in eine stickbare/webbare Vorlage mit deutlich abgegrenzten Farbfeldern umgearbeitet wurde.

Alternativ können wir einen bedruckten Aufnäher von Ihrem Foto liefern, Infos hierzu finden Sie unter ‘Aufnäher – bedruckt’.
Menü schließen